Honorar

EINZELSITZUNGEN – PAARSITZUNGEN – GRUPPEN

 

Einzelsitzungen 60 bis 70 Minuten € 120,00 ,    Hypnotherapeutische Sitzungen nach Zeit       

Paarsitzungen 80 bis 90 Minuten   € 160,00          

Kurzberatungen, ab 30 min. per Telefon oder Skype  ab €   60,00

***************************************************************************************************

 

Private Kassen und private Abrechnung als Selbstzahler

Da die Krankenkassen die Kosten für psychotherapeutische Leistungen nur sehr begrenzt übernehmen, zahlen die meisten Klient/innen ihre Therapiestunden selbst. Ich bin unter gewissen Umständen bereit, bei der Vereinbarung des Honorars auf die finanziellen Möglichkeiten meiner Klient/innen einzugehen.

Falls Sie über eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker (Psychotherapie) verfügen, werden die Kosten meist erstattet. Auch verschiedene private Krankenkassen übernehmen die Kosten anteilig, dies sollte bei der jeweiligen Krankenkasse im Voraus erfragt werden.

Mögliche Nachteile einer kassenfinanzierten Psychotherapie: Falls Sie verbeamtet werden wollen, eine Lebensversicherung oder eine private Krankenversicherung abschließen wollen, werden Sie nach ernsthaften Erkrankungen gefragt. Eine von der Kasse finanzierte und in der Krankenakte aufgeführte Psychotherapie kann als “ernsthafte Krankheit” beurteilt werden.

Dies kann unter Umständen dazu führen, dass Ihre Versicherungsanträge abgelehnt werden oder Ihre Verbeamtung scheitert. Von einer privat finanzierten Psychotherapie wissen nur Sie und ich als Ihre Therapeutin.

 

Kontakt:

Regina Elisabeth Hage
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mommsenstraße 57 THERA-Praxisklinik
10629 Berlin-Charlottenburg
Telefon: 030 – 86 20 37 95
Mobil: 0177-3958179
Mail: praxis@regina-elisabeth-hage.de

Besuchen Sie mich auf Facebook: